'Vajrasattva Retreat - den Geist reinigen'

mit Gen Kelsang Lochog

Sa./So., den 26./27. November  von 10.00 - 16.30 Uhr
(einzelner Tag möglich)

Vajrasattva

Vajrasattva Retreat – den Geist reinigen

In der buddhistischen Tradition nimmt die Reinigung des Geistes von negativen karmischen Prägungen eine zentrale Rolle ein. Wenn negative Prägungen nicht gereinigt werden, behindern sie unsere spirituelle Entwicklung und verursachen leidvolle Erfahrungen, Probleme und Schwierigkeiten. Die Meditationspraxis von Buddha Vajrasattva ist eine äusserst kraftvolle Methode, negatives Karma zu reinigen und tiefen inneren Frieden zu erfahren.

Dieses traditionelle Reinigunsretreat ist geleitet. In jeder Meditationssitzung gibt es Erklärungen und auch stille Zeit für Mantrarezitation und für die Anwendung der vier Gegenkräfte, welche eine tiefe innere Reinigung bewirken.

Dieses Retreat wird in Verbindung mit dem Gebetsbüchlein oder Sadhana «Meditation und Rezitation des Alleinigen Vajrasattva» sein.

Es ist möglich, an einem Tag teilzunehmen. Am Sonntag wird zwischen den Sitzungen geschwiegen.

Alle sind herzlich Willkommen!

Hinweis:
Der Halbtageskurs 'Karma – warum immer ich?' am So. den 20. Nov. ist eine gute Vorbereitung auf das Retreat, aber keine Voraussetzung.

Für alle Kurse am Wochenende ist eine Online Anmeldung über unseren Kalender erforderlich.

Für USC Teilnehmer: Die erste Sitzung kannst du mit Deiner Mitgliedschaft besuchen. Für jede weitere Sitzung gilt eine Zuzahlung von 12€, vor Ort zahlbar.

Sitzungszeiten:

10.00 - 11.30
12.00 - 13.30
15.00 - 16.30

Lochog_website

mit Gen Kelsang Lochog

Beitrag: 30€/Tag, 50€/WE