Gebete für den Weltfrieden

4FA89A55-AF5E-49C3-AFBB-FE54E2DDF63F

Jede:r, ob religiös oder nicht religiös, wünscht sich Frieden und Harmonie in seinem unmittelbaren Umfeld und weltweit. Diese Gebete bieten die Möglichkeit, ein liebevolles Herz zu entwickeln. So können wir Frieden in uns schaffen und diesen gemeinsam nach außen tragen.

Die Stunde besteht aus einer geführten Meditation, einem kurzen inspirierenden Vortrag und Gebeten (gesungene Meditationen) für den Weltfrieden.

Die Teilnahme ist kostenfrei und alle sind herzlich willkommen.

Ohne inneren Frieden ist äußerer Frieden unmöglich. Wir alle wünschen uns Frieden in der Welt, doch der Weltfrieden wird nicht kommen, solange wir nicht zuerst Frieden in unserem eigenen Geist schaffen. Wir können sogenannte ‘Friedenstruppen’ in Konfliktgebiete entsenden, doch Frieden kann nicht von außen mit Waffen erzwungen werden. Nur wenn wir in unserem eigenen Geist Frieden schaffen und anderen helfen das Gleiche zu tun, können wir darauf hoffen, Frieden in dieser Welt zu erreichen.”

Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso (Wie wir unser Leben verwandeln)