Echten Schutz finden

Schutz finden

Wenn wir ein Problem haben, dann wenden wir uns an jemanden, von dem wir der Überzeugung sind, dass er uns helfen kann. Das ist Zuflucht. Wir gehen zum Arzt, wenn wir krank sind. Wir gehen zu unserem Freund oder unserer Freundin, wenn wir uns einsam fühlen. In diesem Retreat lernen wir die buddhistische Zufluchtspraxis kennen und haben die Möglichkeit uns intensiver mit ihr zu beschäftigen. In dem wir uns an Buddha (spiritueller Lehrer), Dharma (spirituelle Unterweisungen) und Sangha (spirituelle Gemeinschaft) wenden, erhalten wir den inneren Schutz vor Leiden und Probleme sowie Inspiration und Segnungen, um unsere spirituellen Wünsche zu verwirklichen.

Dieses Retreat ist eine kostbare Gelegenheit, Zuflucht zu entwickeln, zu vertiefen und zu stabilisieren.

Es erwartet Sie ...

Das Zuflucht-Retreat ist geleitet und sowohl für Beginner als auch Fortgeschrittene geeignet. In jeder Meditationssitzung singen wir gemeinsam buddhistische Gebete und verbringen viel Zeit in Meditation. In den Pausen gibt es die Möglichkeit, das Thema Zuflucht bei Tee und Kuchen untereinander austauschen und uns gegenseitig zu inspirieren.

Am Sonntag in der letzten Sitzung besteht die Möglichkeit an einer Zufluchtsgelübde-Zeremonie teilzunehmen.

Die Teilnahme ist auch an einzelnen Tagen möglich.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alle sind herzlich willkommen.

Alles auf einen Blick

Kalender icon 29

Tage: 16. - 17. März 2019

Zeit 29

Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr

person29

Lehrerin: Kelsang Ani

preisschild 29

Beitrag: € 80 / ermässigt € 60

Kartezeichen 29

Wo: Wentzingerstrasse 16, Freiburg

Anmeldeformular

Please enter your name.
Please enter a message.