Tageskurs – So. 22. Okt. 10:00 – 17:15

Die vier Siegel beschreiben die buddhistische Sicht auf die Wirklichkeit, das Fehlen ihrer Wahren Existenz. Durch die praktische Anwendung dieser Sichtweise lernen wir schrittweise die Ursachen für Leiden in unserem Geist zu vermindern und schließlich ganz zu überwinden.

- Alles erzeugte ist unbeständig
- Alle verunreinigten Dinge haben die Natur von Leiden
- Alle Phänomene haben kein selbst
- Nur Nirvana ist Frieden