29.4.-1.5.17 Stille in uns finden – Schweigeretreat

Was

Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra

The NettherlandsBuddha sagte: “Wenn du dein eigenen Geist realisiert wirst du ein Buddha, du solltest Buddhaschaft nicht irgendswo anders suchen. Das bedeutet wenn wir unseren eigenen sehr subtilen Geist direkt realisieren werden wir sehr schnell Erleuchtung erlangen.

Die erhabene Methode um das zu verwirklichen ist sich in den 5 Stufen des Mahamudra gemaess der Ganden Muendlichen Ueberlieferungslinie zu schulen.

 

Mit wemimg_20161231_103103_192x240

Kelsang Trinlay wurde vor über 20 Jahre vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso – dem Gründer der Neuen Kadampa-Tradition (NKT) – ordiniert. Unter seiner Leitung hat er Kadam Dharma studiert, praktiziert und mehrere Jahre im Retreat verbracht. Er hat Kadampa Buddhismus in verschiedenen Laendern im Europa und  Asien unterrichtet.
Er wird für seine leichte und praktische Art, den Dharma zu vermittelt, geschätzt.

Für wen
Jeder ist herzlich willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Kurs findet im Schweigen statt. Alle Sitzungen sind angeleitet, aber in den Pausen werden wir schweigen.
Wann
29.4. – 1.5.17
Zeitplan
9:45 – 10:00 Anmeldung
10:00 – 11:00 Vortrag + Meditation
11:30 – 12:30 Vortrag + Meditation
12:30 – 14:00 Mittagspause mit vegetarischem Mittagessen
14:00 – 15:00 Vortrag + Meditation
15:30 – 16:30 Uhr Vortrag + Meditation
Wieviel
Die Kurskosten betragen 35 € inkl. vegetarisches Mittagessen | (Mit Kennenlern-Karte, Meditationskarte oder Zentrumskarte 50% ermäßigt)
Anmeldung
Um Anmeldung online oder telefonisch (0761 – 1379962) wird gebeten. Sie erhalten eine gesonderte Anmeldebestätigung.
Wo
Der Kurs findet im Zentrum für Modernen Buddhismus in der Wentzinger Straße 16 (gleich hinter dem Hauptbahnhof) statt. Anfahrt.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns unter 0761 – 1379962 an oder schicken Sie uns eine E-Mail: info@meditation-freiburg.de