Schulbesuche

Das Schulbesuchsprogramm bietet Freiburger Lehrern und Schülern ganzjährig Besuche an. Ein Schulbesuch im Zentrum gibt Klassen eine großartige Gelegenheit, das Leben in einem buddhistischen Zentrum kennen zu lernen, buddhistischen Praktizierenden zu begegnen, eine erste Meditationserfahrung zu machen  und Fragen zu stellen.

Bei einem Besuch wird die Möglichkeit gegeben, die Bedeutung und Symbolik von Altar, Statuen und Bildern im Meditationsraum kennen zu lernen sowie ein besonderes Verständnis von buddhistischen Ritualen zu erlangen.

Die Unterweisung kann den Schwerpunkt auf jeden Aspekt des Buddhismus setzen z. B. Geschichte, Lebensstil, Bedeutung für die heutige Zeit, was für die Interessen der Schüler oder den Lehrplan relevant ist.

Setzen Sie sich telefonisch oder per e-mail bei Interesse am Schulbesuchsprogramm mit uns in Verbindung.